Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis

14.9.20 | Änderung bei der Schülerbeförderung zur JCB Schule, Lomersheim

Pressemitteilung

Pforzheim 04.09.2020

Mit Schuljahresbeginn am 14.9.2020 gelten für Schüler aus dem Bereich Leonberg / Heckengäu neue Fahrpläne 903 + (903).

Betrifft

Streckenänderungen

Schüler aus Leonberg, Höfingen, Gebersheim, Rutesheim, Heimerdingen, Weissach und Flacht

müssen mit Buslinien des VVS bzw. mit der Linie 653  nach Friolzheim fahren. Ab dort verkehrt dieser Bus direkt weiter ohne Umstieg nach Lomersheim. 

Schüler aus Wiernsheim und Pinache

fahren zukünftig mit einem Bus der Fa. Seiz, der in Wiernsheim startet und nach Lomersheim verkehrt, ebenso nach Unterrichtsschluss in der Gegenrichtung.

Schüler aus Niefern und Wurmberg

steigen weiterhin in Pinache um.

Schüler aus Iptingen

 

steigen in Wiernsheim um.

 

Die Änderungen ergeben sich, weil die Fa. Seitter den Linienweg der Busse zur JCB-Schule gekürzt hat.

Die genauen Abfahrtszeiten sind den Fahrplänen zu entnehmen.

Für weitere Auskunft können Sie sich gerne an die Busunternehmen

  • Seitter, Tel. 07044 / 944 00,
  • Klingel Tel. 07033 / 5394 50 und
  • Seiz Tel. 07042 / 91117- 21 oder – 22 wenden.

 

Wir wünschen allen weiterhin eine gute Fahrt und erinnern nochmals an die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen.