Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis

Pressemitteilung | VPE freut sich über den 30.ten Jobticketkunden im VPE-Gebiet, die Amazon Pforzheim GmbH.

Pressemitteilung | VPE freut sich über den 30.ten Jobticketkunden im VPE-Gebiet, die Amazon Pforzheim GmbH.
Pressemitteilung

Pforzheim 07.10.2020

Trotz der aktuellen herausfordernden Situation, bedingt durch die Corona Pandemie, freuen wir uns umso mehr, dass sich Amazon Pforzheim GmbH für ein sehr attraktives ökologisches Angebot des VPE´s entscheiden hat. Somit können Amazon Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit September 2020 mit einer sehr preisattraktiven Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz gemütlich und entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

 

Jobticket

Beim Jobticket teilen sich die Parteien die Kosten. Der Arbeitgeber gewährt einen Zuschuss auf das Ticket im ÖPNV, welches ökonomische und umweltbewusste Ziele wiedergeben.

„Firmen sind für uns ein wichtiges Bindeglied und Kooperationspartner, um viele Interessenten auf die Vorteile und Attraktivität des ÖPNV aufmerksam zu machen. Gleichzeitig bieten wir seit 1998 den Firmen ein Instrument, Mitarbeitern eine kostengünstige Fahrt zwischen Wohn- und Arbeitsstätte zu ermöglichen.

Im VPE-Gebiet haben wir für das Jahr 2019 circa 43.000 Jobticket-Kunden worauf wir sehr stolz sind“ erklärt Geschäftsführer Axel Hofsäß. In 2018 waren es noch 40.000 Jobticket-Kunden.

Die Corona-Pandemie oder das Arbeiten im Homeoffice haben momentan geringe Auswirkungen auf die Jobtickets.

Das VPE Jobticket ist gleichzeitig eine Netzkarte, damit sind Fahrten unabhängig der Uhrzeit im gesamten Gebiet des VPE´s möglich – auch privat!

Jobticket mit Familienvorteil

Bei allen Monats- und Jahreskarten (ausgenommen JobTicket Azubi, Netz 9 solo und Schülermonatskarten) gilt montags bis freitags ab 19.00 Uhr, samstags, sonn- und feiertags den ganzen Tag der Familienvorteil.

Das heißt: Mit 1 Karte dürfen insgesamt 2 Erwachsene und 2 Kinder fahren, bei Familien 2 Erwachsene und alle Kinder der Familie (Kinder = bis einschließlich 14 Jahre). Bei gemeinsam reisenden Personen ist die Erweiterung der Gruppengröße nach Antritt der Fahrt nicht zugelassen.

 

Benefits

Gerade in Zeiten von Mitarbeitergewinnung und -bindung wirken sich solche Benefits positiv auf die Unternehmenskultur aus. Die Amazon Pforzheim GmbH ist das dreißigste Unternehmen, das sich diesem Modell angeschlossen hat, um Ihre Mitarbeiter zu unterstützen und zur Nutzung der umweltfreundlicheren Fortbewegung zu motivieren.

Dazu Amazon Standortleiter Alexander Bruggner: „Wir freuen uns, dass wir mit dem Jobticket einem Wunsch der Mitarbeiter nachkommen und diesen nun einen echten Mehrwert bieten. Unser Dank gilt der VPE für das konstruktive Miteinander und die schnelle Umsetzung.“

Wir danken Amazon Pforzheim GmbH für Ihr Vertrauen und Unterstützung im ÖPNV, die wir, vor allem jetzt in der Corona Krise so dringend benötigen.

Teilnehmer VPE:

Herr Axel Hofsäß, Geschäftsführer

Frau Selma Cantürk, Referentin Kommunikation und Marketing

 

Teilnehmer Amazon:

Herr Alexander Bruggner – Standortleiter und Geschäftsführer der Amazon Pforzheim GmbH

Herr Thorsten Schwindhammer – PR Manager

Herr Christos Kalpakidis – Betriebsratsvorsitzender

Frau Jennifer Gaissmaier – HR Business Partner, Ansprechpartner JobTicket

Frau Maite Lopez-Abadia – Assistenz der Geschäftsleitung

Pressekontakt:

Selma Cantürk                                                      Thorsten Schwindhammer

VPE                                                                          Amazon Pforzheim GmbH

T: +49 (0)7231 414 66-14                                      T: +49 (0)176 19178115

E: Selma.Cantuerk@vpe.de                                E: thsch@amazon.de