Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis

4.07.2022 | Stadtbus Mühlacker – Änderungen der Linienführung Stadtbus Linien 101, 102 und 103

 

Ab Montag, 4. Juli 2022 wird die Stadtbuslinie 103 wieder auf direktem Weg Dürrmenz mit der Mühlacker Kernstadt verbinden. Die Linienführung erfolgt von Dürrmenz über die Enzstraße (Haltestellen Lamm/Enzbrücke, Wertle) weiter zu den Haltestellen Kelter, Karlstraße, Erich-Fuchslocher Platz bis zum Busbahnhof, dort endet die Linie.

In Dürrmenz kommt es wegen der Bauarbeiten in der Herrenwaagstraße zu einer geänderten Linienführung bei der Fahrt nach Mühlacker. Ab der Haltestelle „Götzentor“ fährt der Bus über den Fliederweg – wo vor der Eimündung in die Öschelbronner Straße eine Ersatzhaltestelle „Fliederweg“ eingerichtet wird – über die Ernst-Händle-Straße, den Baron-Müller-Weg und die Reichmannstraße nach Mühlacker. In der Reichmannstraße wird vor dem neuen Kreisverkehr eine Ersatzhaltestelle „Marktplatz“ Richtung Mühlacker eingerichtet. Die Haltestellen in der Herrenwaagstraße, das sind „Herrenwaagstraße“, „Untere Königstraße“ und „Marktplatz“ entfallen. Der neue Fahrplan der Linie 103 wird auf der Homepage der Stadtwerke Mühlacker veröffentlicht.

Die Stadtbuslinien 101 Lomersheim-Heidenwäldle und 102 Großglattbach-Eckenweiher fahren von Lomersheim nach Mühlacker wieder den regulären Linienweg.