Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis

Neuer Fahrplan und Betreiber auf den Regionalbuslinien 700 und 702. Erweiterung der Linie 700 um ca. 70.000 km und die Linie 702 um ca. 35.000 km.

Neuer Fahrplan und Betreiber auf den Regionalbuslinien 700 und 702. Erweiterung der Linie 700 um ca. 70.000 km und die Linie 702 um ca. 35.000 km.

Pforzheim den 3.12.2019.

Ab Montag, 8.12.2019, und somit eine Woche vor dem üblichen Fahrplanwechsel, werden die Regionalbuslinien 700 und 702 vom Mühlacker Busunternehmen Engel gefahren. Moderne Niederflurbusse ermöglichen einen bequemen Ein- und Ausstieg. Vor allem aber bringt die engere Taktung ... [Weiterlesen]

Probebetrieb der Regionalbuslinie 777 wird eingestellt

Pressemitteilung

Pforzheim 26.11.2019.

Die Linie 777 wurde im Dezember 2017 eingerichtet, worüber die regionale Presse und auch die Gemeindeblätter in Neuhausen und Tiefenbronn ausführlich berichtet hatten.

Diese Linie verkehrt montags bis freitags stündlich von ca. 5.00 Uhr bis ca. 19.00 ... [Weiterlesen]

Infos zum bwTarif am Ticketautomat in Wilferdingen

Infos zum bwTarif am Ticketautomat in Wilferdingen

REMCHINGEN. Das Bus & Bahn-Team bietet wieder praktische Hilfe am Fahrkartenautomat an. Interessierte treffen sich am  Samstag,  12. Oktober 2019, um 10:30 Uhr, im Bahnhof Wilferdingen-Singen (Gleis 2).

 

Ehrenamtliche Experten des Bus & Bahn-Teams erklären die ... [Weiterlesen]

Tarifanpassung zum 15. Dezember 2019

Pforzheim, 07.10.2019

 

Der Aufsichtsrat des  Verkehrsverbunds Pforzheim Enzkreis (VPE) hat zum Fahrplanwechsel

am 15. Dezember 2019 eine Anpassung der Preise beschlossen.

Wie überall in Deutschland haben auch die Verkehrsunternehmen im VPE-Gebiet mit steigenden Personalkosten bei gleichzeitigem Sinken der ... [Weiterlesen]

Smartphone-App ticket2go wird zum 14.12.2019 eingestellt

Bereits seit April 2017 bietet die ticket2go-Betriebergesellschaft mit ihren insgesamt neun Partnerverbünden ihren Kunden die Möglichkeit, über die Smartphone-App ticket2go bequem alle Verkehre in den jeweiligen Verbundgebieten zu nutzen. In weiteren 5 Verkehrsverbünden wird ticket2go zudem im Schienenpersonennahverkehr akzeptiert.

Nun ... [Weiterlesen]