Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis

Zeitkarten

Fahrpreise ab 01. Februar 2018

Monatskarte Erwachsene

Preis in € 1 Zone 2 Zonen/
Stadtgebiet Pforzheim
3 Zonen 4 Zonen 5 Zonen=Netz
50,50 59,50 72,50 83,50 97,50

Für wen?
Erwachsene (übertragbar und mit Familienvorteil).
Wann gültig?
Den ganzen Tag in den gelösten Zonen. Der Beginn des Gültigkeitszeitraumes kann frei gewählt werden. Die Monatskarte gilt bis zum gleichen Tag des Folgemonats (z. B. vom 13.3. bis 13.4.).
Wo gültig?
Je nach gelösten Zonen.
Woher?
Bei den Verkaufsstellen und Verkehrsunternehmen sowie an den Fahrscheinautomaten.
Was noch?
Diese Karten gelten nicht nur den ganzen Tag in den gelösten Zonen, sondern überdies werktags ab 9.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztags zusätzlich als Netzkarte für das gesamte VPE-Gebiet (Netzvorteil).

Jahreskarte Erwachsene

Preis in € 1 Zone 2 Zonen/
Stadtgebiet Pforzheim
3 Zonen 4 Zonen 5 Zonen=Netz
pro Monat 42,00 49,00 59,00 69,00 79,00
pro Jahr 504,00 588,00 708,00 828,00 948,00

Für wen?
Für Erwachsene (übertragbar mit Familienvorteil)
Wann gültig?
Den ganzen Tag in den gelösten Zonen. 1 Jahr ab gewünschtem Monat. Wenn die Karte nicht gekündigt wird, verlängert sie sich automatisch und kommt pünktlich in Ihren Briefkasten.
Barzahler kaufen sich jeweils eine neue Karte.
Wo gültig?
Je nach gelösten Zonen.
Woher?
Den Antrag für die Jahreskarte bekommen Sie hier, im Kundencenter Südwestbus (Pforzheim Hauptbahnhof im DB Reisezentrum am Bahnhofplatz 1 in Pforzheim) und bei den Verkehrsunternehmen der Region.
Bitte bis 10. des Vormonats abgeben oder an uns senden!
Was noch?
Zahlungsweise nach Wunsch: entweder bar den gesamten Betrag – oder bequem per monatlichem Bankeinzug. Diese Karten gelten nicht nur den ganzen Tag in den gelösten Zonen, sondern überdies werktags ab 9.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztags zusätzlich als Netzkarte für das gesamte VPE-Gebiet (Netzvorteil).
Günstiger Zugang zu StadtMobil-Autos (Mobilitätsvorteil).

Übrigens: Auf Wunsch kann eine Jahreskarte auch als persönliche Zeitkarte mit Lichtbild ausgestellt werden (dann allerdings ist sie nicht übertragbar).

Mit der Jahreskarte fahren Sie 12 Monate zum Preis von 10 Monaten gegenüber einer Monatskarte!

Netz 9 Solo

Preis in € pro Monat 34,00 pro Jahr 408,00

Für wen?
Für Erwachsene (persönlich)
Wann gültig?
Wochentags ab 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages, an Wochenenden und Feiertagen ganztags. 1 Jahr ab gewünschtem Monat. Wenn die Karte nicht gekündigt wird, verlängert sie sich automatisch und kommt pünktlich in Ihren Briefkasten.
Barzahler müssen eine neue Karte kaufen.
Wo gültig?
Im gesamten VPE-Netz.
Woher?
Den Antrag für die Jahreskarte bekommen Sie hier, im Kundencenter Südwestbus (Pforzheim Hauptbahnhof im DB Reisezentrum am Bahnhofplatz 1 in Pforzheim) und bei den Verkehrsunternehmen der Region.
Bitte bis 10. des Vormonats abgeben oder an uns senden!
Was noch?
Zahlungsweise nach Wunsch: entweder bar den gesamten Betrag – oder bequem per monatlichem Bankeinzug.
Günstiger Zugang zu StadtMobil-Autos (Mobilitätsvorteil).
Diese persönliche Jahreskarte ist nicht übertragbar und ohne Familienvorteil.

Netz 9

Preis in € pro Monat 39,00 pro Jahr 468,00

Für wen?
Für Erwachsene (übertragbar mit Familienvorteil).
Wann gültig?
Wochentags ab 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages, an Wochenenden und Feiertagen ganztags. 1 Jahr ab gewünschtem Monat. Wenn die Karte nicht gekündigt wird, verlängert sie sich automatisch und kommt pünktlich in Ihren Briefkasten.
Barzahler müssen eine neue Karte kaufen.
Wo gültig?
Im gesamten VPE-Netz.
Woher?
Den Antrag für die Jahreskarte bekommen Sie hier, im Kundencenter Südwestbus (Pforzheim Hauptbahnhof im DB Reisezentrum am Bahnhofplatz 1 in Pforzheim) und bei den Verkehrsunternehmen der Region.
Bitte bis 10. des Vormonats abgeben oder an uns senden!
Was noch?
Zahlungsweise nach Wunsch: entweder bar den gesamten Betrag – oder bequem per monatlichem Bankeinzug.
Günstiger Zugang zu StadtMobil-Autos (Mobilitätsvorteil).

Übergangsmonats- und Jahreskarten Erwachsene

Preise pro Monat in € für 1 Zone 2 Zonen/
Stadtgebiet Pforzheim
Netz
Übergangsmonatskarte 25,00 43,00 57,00
Übergangsjahreskarte im
Abonnemente
22,00 37,00 49,00

Für wen?
Erwachsene mit einer gültigen Monats- oder Jahreskarte des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV), der Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw (VGC) oder des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS).
Die Fahrkarte des Nachbarverbunds ist stets mitzuführen und muss eine der folgenden Bedingungen erfüllen:
KVV: die KVV-Waben müssen an VPE-Zonen angrenzen.
VGC: die VGC-Zonen müssen an VPE-Zonen angrenzen.
VVS: die VVS-Zonen 56 oder 66 müssen enthalten sein.
Woher?
Bei den Verkaufsstellen und Verkehrsunternehmen sowie an den Fahrscheinautomaten.
Was noch?
Es gelten die jeweiligen Vorteile und Bestimmungen für VPE-Monats- und -Jahreskarten entsprechend.

Aboplus Baden-Württemberg

Für wen?
Erwachsene, die Zeitkarten aus zwei oder drei Verbünden brauchen.
Woher?
Bestellung unter www.bahn.de/aboplus-badenwuerttemberg.
Infos bei DB Vertrieb GmbH, Abo-Center Stuttgart, Postfach 10 10 64, 70191 Stuttgart, Telefon (0711) 76 16 41 93.
Was noch?
Es gelten die Bestimmungen der jeweiligen Verkehrsverbünde.

Schülermonatskarte

Preis in € 1 Zone 2 Zonen/
Stadtgebiet Pforzheim
3 Zonen 4 Zonen 5 Zonen = Netz
Schüler 39,00 47,00 57,00 64,00 77,00

Für wen?
Schüler, Azubis und Studenten.
Wann gültig?
Jeweils einen Kalendermonat.
Wo gültig?
Je nach gelösten Zonen.
Woher?
Bei den Verkaufsstellen und Verkehrsunternehmen sowie an den Fahrscheinautomaten.
Was noch?
Werktags ab 9.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen sowie während der landeseinheitlichen Ferientage in Baden-Württemberg ganztags zusätzlich als Netzkarte für das gesamte VPE-Gebiet gültig – ohne Mehrpreis! Wer bereits zu Beginn der Ferien in Baden-Württemberg die September-Monatskarte kauft, kann damit in den ganzen Sommerferien kostenlos fahren.
Ab 15 Jahre ist ein gültiger Schülerausweis oder ggf. ein anderer gültiger Nachweis der Bildungseinrichtung (Vordruck zum Download) mitzuführen. Vor der erstmaligen Nutzung bitte Schüler-Monatsstammkarte beim Verkehrsunternehmen besorgen!

Schülermonatskarte im Abonnement

Schüler und Auszubildende, die im Enzkreis oder in der Stadt Pforzheim zur Schule gehen bekommen die Schülermonatskarte auch als Abo zum gleichen Preis einer Monatskarte. Beim Schulsekretariat gibt’s Bestellscheine, die man ausgefüllt dort wieder abgeben kann. Das Abo gibt’s für jeweils ein Schulhalbjahr. Der Einstieg ins Abo während des Schuljahrs ist möglich.
Betreut wird das Abo durch das für die Schule zuständige Abo-Center. Welches Abo-Center für die Schule zuständig ist erfährt man beim Schulsekretariat und auf dem Bogen mit den Monatsmarken. Alle Kontaktdaten der Abo-Center gibt es auch hier.

Studi-Ticket für Studierende der FH Pforzheim

Alle, die an der FH Pforzheim studieren, zahlen bei der Einschreibung einen Pauschalbetrag durch den Semesterbeitrag. Der Studentenausweis der FH Pforzheim gilt als Fahrschein im gesamten VPE-Gebiet. Bei Bahnfahrten bitte Personalausweis mitnehmen.

Anschluss-Studi-Ticket

Preis in € Netz
für 6 aufeinanderfolgende Monate 149,00

Für wen?
Studenten, die eine gültige KVV-Semesterkarte oder ein gültiges VVS-Studi-Ticket besitzen.
Woher?
Verkauf nur bei den Reisezentren der DB. Bitte immer eine Quittung verlangen! Bei Verlust oder Zerstörung Ersatz nur gegen Vorlage der Quittung zzgl. Bearbeitungsentgeld.

Übergangsmonatskarte Schüler, Studenten, Azubis

Preis in € für 1 Zone 2 Zonen/
Stadtgebiet Pforzheim
Netz
Monatskarte 20,00 32,00 47,00

Für wen?
Schüler, Azubis und Studenten mit einer gültigen Schülermonats- oder Schülerabokarte des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV), der Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw (VGC) oder des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS).
Die Fahrkarte des Nachbarverbunds ist stets mitzuführen und muss eine der folgenden Bedingungen erfüllen:
KVV: die KVV-Waben müssen an VPE-Zonen angrenzen.
VGC: die VGC-Zonen müssen an VPE-Zonen angrenzen.
VVS: die VVS-Zonen 56 oder 66 müssen enthalten sein.
Woher?
Bei den Verkaufsstellen und Verkehrsunternehmen sowie an den Fahrscheinautomaten.
Was noch?
Werktags ab 9.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen sowie während der landeseinheitlichen Ferientage in Baden-Württemberg ganztags zusätzlich als Netzkarte für das gesamte VPE-Gebiet gültig – ohne Mehrpreis! Wer bereits zu Beginn der Ferien in Baden-Württemberg die September-Monatskarte kauft, kann damit in den ganzen Sommerferien kostenlos fahren.
Ab 15 Jahre ist ein gültiger Schülerausweis oder ggf. ein anderer gültiger Nachweis der Bildungseinrichtung (Vordruck zum Download) mitzuführen.
Vor der erstmaligen Nutzung bitte Schüler-Monatsstammkarte beim Verkehrsunternehmen besorgen!

Job-Ticket

Firmen oder Firmenzusammenschlüsse können mit dem VPE eine Sondervereinbarung über ein Job-Ticket treffen (Mindestanzahl 20 Job-Ticket-Nutzer im Monat). Das Job-Ticket ist eine persönliche Jahresnetzkarte für Firmenmitarbeiter. Der monatliche Preis für Firmenmitarbeiter ist ein stark rabattierter Preis einer Jahresnetzkarte. Die Firma bezahlt zusätzlich einen zu vereinbarenden Pauschalbetrag über den VPE an die Verkehrsunternehmen.

Jobticket BW für Beschäftigte der Landesverwaltung

Das JobTicket BW ist eine persönliche, nicht übertragbare Jahresnetzkarte im Aboverfahren für Beschäftigte der Landesverwaltung Baden-Württemberg. Es kostet 60 € im Monat.
Das Ticket kann vom Nutzer ausschließlich nur über das Online-Verfahren über die Webseite des Landesamt für Besoldung und Versorgung bestellt werden. Nähere Informationen dazu sowie den Flyer zum JobTicket BW finden Sie unter  www.jobticket-bw.de. Ansonsten gelten die Regelungen für Jahreskarten unter B 4.7.6. Ebenso gilt der Familienvorteil nach B 8 und die Mobilitätsgarantie § 19.

Aboplus Baden-Württemberg

Für wen?
Erwachsene, die Zeitkarten aus zwei oder drei Verbünden brauchen.
Woher?
Bestellung unter www.bahn.de/aboplus-badenwuerttemberg.
Infos bei DB Vertrieb GmbH, Abo-Center Stuttgart, Postfach 10 10 64, 70191 Stuttgart, Telefon (0711) 76 16 41 93.
Was noch?
Es gelten die Bestimmungen der jeweiligen Verkehrsverbünde.